Bewerbung in 2 Minuten

Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

X

Warum Smart Home?

Intelligentes Zuhause-Header
5 Gründe für ein intelligentes Zuhause

Bringen wir es mal auf den Punkt! Unser Leben wird immer smarter und digitaler, warum verhelfen wir nicht auch unserem Zuhause zu einem intelligenten Update? Ein Smart Home bietet Komfort, spart Energie und gibt mehr Sicherheit. Noch nicht überzeugt? Hier finden Sie fünf entscheidende Gründe, die wir kurz und knackig für Sie zusammengefasst haben.

Punkt 1 – Komfort

Mit einem smarten Zuhause können Sie Ihren Alltag einfach komfortabler gestalten. Das bedeutet, dass Sie morgens beispielsweise die Jalousien so einstellen können, dass diese zu einer bestimmten Uhrzeit von allein hochfahren. Es lassen sich aber auch ganze Szenarien kreieren. Denkbar wäre etwa ein Nachhause-kommen-Szenario. Wenn Sie abends zu einer bestimmten Uhrzeit dann eintreffen, könnte etwa das Haus angenehm temperiert, das Licht schon an oder die Rollläden heruntergefahren sein.

Punkt 2 – Sicherheit

Mit einem intelligenten Zuhause schaffen Sie gleichzeitig auch mehr Sicherheit. Nehmen wir den schlimmsten Fall – es brennt. Sind Sie zu Hause, werden Sie nicht nur über einen Funk-Rauchwarnmelder gewarnt, Sie können Ihr Smart Home auch so programmieren, dass alle Lichter eingeschaltet und die Rollläden hochgefahren werden. Sind Sie nicht zu Hause, werden Sie über Ihr Smartphone direkt informiert, dass ein Feuer ausgebrochen ist. In Abwesenheit oder im Urlaub können Sie sogar eine Anwesenheit simulieren und Lichter oder das TV-Gerät anschalten, um Einbrecher abzuschrecken.

Punkt 3 – Energieeffizienz   

Bleiben wir bei dem Fall, dass Sie nicht zu Hause sind. Ihnen fällt ein, dass Sie das Licht im Wohnzimmer angelassen haben, dann können Sie dieses ganz einfach über eine smarte App ausschalten – so sparen Sie Strom und Geld. Kosten sparen Sie auch etwa durch eine intelligente Steuerung Ihrer Heizung bzw. durch smarte Thermostate. Wählen Sie einfach eine feste Zeit, wann diese an- oder ausgestellt werden sollen.

Punkt 4 – Barrierefreiheit

Denken Sie jetzt auch schon an das Alter. Smarte Funktionen erleichtern Ihnen den Alltag und sparen unnötige Wege oder schonen Ihre körperliche Kraft. Mit einer automatisierten Rollladensteuerung beispielsweise entfällt der Gang zu den einzelnen Rollladen und das Ziehen am Gurt. Intelligente Steuerungen der Beleuchtung oder das automatische Öffnen von Türen sind weitere Hilfen, die ein vernetztes Zuhause ermöglicht.

Punkt 5 – Technik-Spaß

Das i-Tüpfelchen bei Ihrem intelligenten Zuhause ist, besonders für die Herren der Schöpfung, der Spaß an der Technik. Man kann diese nicht nur individualisieren, sondern auch, wie schon erwähnt, verschiedenste Szenarien schaffen. Wie wäre es mit einem Kinoabend-Szenario? Verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer per Sprachesteuerung oder Knopfdruck in ein gemütliches Kino.

Übrigens… aktuell gibt es laut Daten des Statista Digital Market in 7,2 Millionen deutschen Haushalten mindestens eine Smart Home-Anwendung. Diese Zahl soll sich sogar bis 2024 nahezu verdoppeln.

Gerne beraten wir Sie nicht nur in Sachen Smart Home, sondern planen, installieren und warten auch ihr vernetztes Zuhause. Vereinbaren Sie gerne Ihren persönlichen Beratungstermin.

Haben Sie Fragen?

Unsere Experten beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Telefon: +49 (0) 2162 / 91 597-0 | E-Mail: info@elektro-kettel.de

Fahrzeuge im Einsatz
38
Mitarbeiter im Team
58
Erfolgreich am Markt seit
1969
Weltweit tätig
Zufriedene Kunden
7354
Anerkannter Ausbildungsbetrieb
Aktuell bilden wir 10 junge Menschen in unterschiedlichen Berufen aus.
Energie für Ihre Projekte
100%
Unzufriedene Kunden
nicht vorhanden
2022 | Elektro Kettel Nachf. Pratas & Kusche GmbH & Co. KG