Spendenaktion für die Eifel

Spendenaktion Kettel
Unbürokratische Hilfe aus Viersen

Als wir von der Hochwasserkatastrophe erfahren haben, war für uns, wie für viele andere, schnell klar:

Wir müssen helfen!

Gleichzeitig meldete sich Thomas Höpfner von der Gemeinde Schwalmtal bei uns, der von einer Spendenaktion von Familie Nelißen erfahren hatte. Er teilte uns mit, dass Betroffene in der Eifel auch dringend funktionstüchtige Haushaltsgeräte benötigen. Wir haben direkt die Gelegenheit genutzt und das Engagement der Familie Nelißen gerne unterstützt.

Neben Trocknern, Waschmaschinen, Geschirrspülmaschinen, Backöfen, Küchengeräten und elektrischen Pfannen fanden auch folgende Dinge ihren Weg in die Eifel: Standherd, Unterbau-Gefrierschrank, Stand-Kühlschrank, Bügeleisen, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Telefone, Dect-Station. Darüber hinaus haben wir Schaufeln, Eimer, Besen und unzählige Müllbeutel organisiert.

253 Paletten für Betroffene

Am 1. August erreichten unsere Spenden zusammen mit weiteren Paletten dann Betroffene in den Orten Niederzier, Raifferscheidt und Losheim. Seit dem 18. Juli hat Familie Nelißen mit ihrem Team schon über 20 LKW-Ladungen mit insgesamt 253 Paletten notwendiger Güter in die Eifelregion gebracht. Vor Ort arbeitet sie beispielsweise mit der freiwilligen Feuerwehr in Raifferscheidt und im Losheim mit dem Landgasthaus Balter zusammen, die die Hilfe vor Ort koordinieren und die Verteilung in den Haushalten steuern.

Vielen Dank für so eine gut organisierte und unbürokratische Hilfe!

Haben Sie Fragen?

Unsere Experten beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Telefon: +49 (0) 2162 / 91 597-0 | E-Mail: info@elektro-kettel.de

Mitarbeiter im Team
55
Erfolgreich am Markt seit
1969
Weltweit tätig
Verlegtes Kabel 2020 in Meter
187686
Anerkannter Ausbildungsbetrieb
Aktuell bilden wir 11 junge Menschen in unterschiedlichen Berufen aus.
Energie für Ihre Projekte
100%
2021 | Elektro Kettel Nachf. Pratas & Kusche GmbH & Co. KG