Brandschutztag am 9. Oktober

Brandschutztag Rauchmelder
Rauchmelder retten Leben

Den internationalen Brandschutztag am 9. Oktober möchten wir nutzen, um auf ein wichtiges Produkt aufmerksam zu machen, das Leben rettet – der Rauchmelder. Wichtig ist aber nicht nur, dass diese ein fester Bestandteil der eigenen vier Wände sind, sondern auch, dass diese regelmäßig überprüft werden.

Hätten Sie gewusst, dass die meisten Brände im privaten Wohnungsbereich nachts zwischen 22 und 6 Uhr ausbrechen? Gerade nachts sind Rauchmelder unverzichtbar, weil unser Geruchssinn nicht aktiv ist. Bemerkt man im Falle eines Brandes den stechenden Geruch nicht rechtzeitig, hat man kaum eine Chance. Selbst kleinste Mengen wie Kunststoffe und Textilien können durch das Verbrennen giftige Chemikalien freisetzen. Bereits nach zwei bis drei Minuten macht der gefährliche Rauch besinnungslos.

Gut, dass solche Szenarien effektiv vermieden werden können. Sollte es zu einer Rauchentwicklung kommen, sorgt der Rauchwarnmelder mit einem durchdringenden Ton nicht nur dafür, dass Sie aufwachen, sondern sich auch rechtzeitig in Sicherheit bringen können.

Worauf ist zu achten?

Der kleine Lebensretter braucht trotzdem ein wenig Aufmerksamkeit und funktioniert am besten, wenn er staub- und schmutzfrei ist und keine Insekten ihn belagern. Ist ein Rauchmelder zu stark verschmutzt oder gar beschädigt, sollte dieser umgehend ausgetauscht werden.

Wie viele Rauchwarnmelder Sie benötigen, hängt von der Nutzung der Räume für Ihr Haus oder Ihre Wohnung ab und ist in den einzelnen Landesbauordnungen der Bundesländer unterschiedlich geregelt. Grob kann man sagen, dass für jedes Schlaf- und Kinderzimmer, alle Flure, die als Flucht- oder Rettungsweg dienen oder zu Aufenthaltsräumen führen, ein Rauchmelder angebracht sein soll.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zum Thema Rauchmelder, installieren und warten diese für Sie.

 

Haben Sie Fragen?

Unsere Experten beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Telefon: +49 (0) 2162 / 91 597-0 | E-Mail: info@elektro-kettel.de

Mitarbeiter im Team
55
Erfolgreich am Markt seit
1969
Weltweit tätig
Verlegtes Kabel 2020 in Meter
187686
Anerkannter Ausbildungsbetrieb
Aktuell bilden wir 11 junge Menschen in unterschiedlichen Berufen aus.
Energie für Ihre Projekte
100%
2021 | Elektro Kettel Nachf. Pratas & Kusche GmbH & Co. KG